Arbeitsbereiche
Männerseelsorge

Das Leben der Männer befindet sich im Umbruch. Alte Männer-Identitäten sind zerbrochen und gelten nicht mehr. Männer müsssen sich einen neuen Ort in der Gesellschaft suchen, auch im Zusammenspiel mit Frauen.
Insgesamt eine große Aufgabe für Männer. Eine "Männerbewegung" beginnt sich zu formieren. Männer tun sich zusammen und unterstützen sich bei der Suche nach neuem Mann-Sein.
Die Kirche ist offen für die Fragen und Themen der Männer. Mit ihnen zusammen macht sie sich auf die Suche nach einer tragfähigen Identität von Männern und findet mit ihnen bei diesem Such-Prozess in der Bibel Wegweiser und Vorbilder für gelungenes Mann-Sein.
Ein fruchtbarer Dialog entsteht, " wenn die neue religiöse und kirchliche Offenheit (mancher) Männer auf eine neue Offenheit der Kirchen für das Leben und die Bedürfnisse von Männern trifft".

(Volz; Zulehner; Männer in Bewegung. Zehn Jahre Männerentwicklung in Deutschland, S. 408)


Ansprechpartner im Dekanat Neustadt:

Diakon Thilo Knöller, Dekanatsreferent

thilo.knoeller@dekanat-neustadt.net

Männerreferat im Erzb. Seelsorgeamt

Männerbüro Freiburg